Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.

Schützenhof – Der Treffpunkt für JUNG und ALT

30. April: Dämmerschoppen mit der „Frankfurter Groove Connection“

Am Sonntag, 30. April wird im Schützenhof Oberrodenbach die alte Tradition fortgesetzt – der Dämmerschoppen. Ab 18:30 Uhr (Einlass 17:30 Uhr) ist der Schützenhof für ALLE geöffnet, die den Tag ausklingen lassen oder einfach in den Wonnemonat Mai rein feiern wollen. Den musikalischen Rahmen gestaltet diesmal die „Frankfurter Groove Connection“.

Die Band wurde 1999 von einigen namhaften Frankfurter Musikern unter dem Vorsatz gegründet, dem geneigten Zuhörer die facettenreiche Welt des Funk & Soul nahe zu bringen. Die heutige Besetzung hat sich im Jahr 2014 neu formiert, um die fünfzehnjährige Tradition mit neuem Esprit und einem erweiterten Programm fortzuführen.
„Frankfurt-Groove-Connection“ spielt alles was groovt und unter die Haut geht. Der Schwerpunkt liegt aber bei den bewährten und beliebten Soul & Funk Klassikern der 70er und 80er Jahre – wobei das Rockige in der Band nicht zu kurz kommt.

Diese Grooves sind so faszinierend, unvergessen und mitreißend, das sogar der größte Tanzmuffel im Publikum dazu animiert wird, seine Hüfte und Beine in Bewegung zu setzen.

Das Team vom Schützenhof möchte Ihnen einen entspannten Abend bieten – mit gepflegten Getränken – und kleinen traditionellen Speisen, wie Frikadellen mit Kartoffelsalat.

Beginn: 18:30 Uhr – Einlass: 17:30 Uhr – Eintritt frei

Merken

http://traegerverein-schuetzenhof.de/?feed=rss2