Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.

Schützenhof – Der Treffpunkt für JUNG und ALT

Internationaler Kochkurs – unterschiedliche Menschen und unterschiedliche Speisen kennen lernen

| Keine Kommentare

Partnerschaft für Demokratie startet Projekt für Rodenbach und Erlensee

Der Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach und die Kochakademie Schützenhof haben bereits umfangreiche Erfahrungen mit Kochkursen gesammelt und auch eine gut ausgestattete Küche ist vorhanden, so entstand die Idee, Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen zu einem internationalen Kochkurs zusammen zu bringen. Beim „miteinander-kochen“ sind Sprachbarrieren schnell überwunden und die Anregungen erweitern Horizonte – auf allen Seiten. 

Bei dem internationalen Kochkurs geht es nach einem Aperitif und einem „Gruß aus der Küche“ zum Kennenlernen und einer ausführlichen Menübesprechung direkt zur Sache. Geplant sind Gerichte u.a. aus Afganhistan, Irak und Syrien. Die Früchte der gemeinsamen Arbeit werden anschließend in geselliger Runde Gang für Gang verspeist. 

Der Kochkurs findet statt am Donnerstag, 12.10.2017, 18:30 Uhr sowie Dienstag, 21.11.2017 im Schützenhof Oberrodenbach, um Anmeldung wird gebeten bis 10.10. unter Tel. 06184-51287 oder 0160 96261991. Gerne auch per Email: info@traegerverein-schuetzenhof.de. Der Kurs wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“, die Zutaten müssen selbst gekauft werden (Kostenbeitrag 10,00 Euro). Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


http://traegerverein-schuetzenhof.de/?feed=rss2