Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.

Schützenhof – Der Treffpunkt für JUNG und ALT

Bürger für Rodenbach

EHRENAMTLICHE HILFE IN SCHWIERIGEN SITUATIONEN

Gruppenfoto-2015-web1

 

 

 

 

 

 

 

  • Der Anteil der älteren Mitbürger an der Gesamtbevölkerung nimmt beständig zu. Es gibt auch bei uns in Rodenbach immer mehr ältere und alleinstehende Menschen, die möglicherweise für bestimmte Tätigkeiten Hilfe benötigen. Ihnen wollen die “BfR” Angebote zur Hilfe unterbreiten, um die Bewältigung mancher Schwierigkeiten, die im Tagesablauf auftreten können, zu erleichtern.
  • Voraussetzung zur Gewährung von Hilfe ist immer das Prinzip der Bedürftigkeit. Die Gründe für Bedürftigkeit können natürlich verschiedener Natur sein: Alter, Gebrechlichkeit, Krankheit oder Unfall.
  • Die Hilfs- und Unterstützungsangebote sind auf Kurzfristigkeit ausgelegt und können nur solchen Personen erbracht werden, die aufgrund von Alter, körperlicher Einschränkung, Krankheit oder sonstiger Bedürftigkeit nicht in der Lage sind, verschiedene Tätigkeiten selbst auszuführen.
  • Wir können keine Krankentransporte oder Fahrten mit einem Rollstuhl durchführen.
  • Deshalb verstehen sich die BfR nicht als Konkurrenten professioneller, staatlicher oder kirchlicher Hilfsorganisationen und privater Dienstleistungsunternehmen. Unsere Hilfsangebote sind, wie erwähnt, immer von zeitlich begrenzter Art und sie werden von Mitbürgern erbracht, die es nicht zum Zwecke des Gelderwerbs tun.
  • Alle, mit Hilfsanforderungen verbunden konkreten Terminwünsche, versuchen wir nach Möglichkeit – in Abhängigkeit der zum gewünschten Zeitpunkt verfügbaren Helfer – zu erfüllen.

 

  • Mitfahrgelegenheiten (mit Betreuung)

Wir holen Sie von zu Hause ab, bringen Sie zum Arzt, Apotheke, Behörde oder einem anderen notwendigen Termin. Danach bringen wir Sie wieder nach Hause.

  • Einkaufsdienste

Nach Ihrer Einkaufsliste erledigen wir Einkäufe des täglichen Lebens für Sie. Diese bringen wir Ihnen nach Hause in Ihre Wohnung oder wir tätigen den Einkauf gemeinsam mit Ihnen.

  • Schreibdienste

Wir helfen Ihnen beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen. Auch Schreiben an Behörden, Versicherungen, usw. setzen wir für Sie auf.

  • Fahrtkostenbeteiligung

An- bzw. -Abfahrtspauschale 3,00 Euro + 0,40 Euro pro gefahrene Km

 

  • Ansprechpartner:

06184-93 86 27 Sybille Diehs

06184-93 47 43 Mechthild Lukas

06184-93 47 43 Uwe Katta

06184-520383  Günter Schölla

06184-99 57 62 Detlev Glowinski

06184 – 52 09 545 Ernst Sosna

0151 551 269 28 Michael Stepphuhn

 

http://traegerverein-schuetzenhof.de/?feed=rss2