Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.

Schützenhof – Der Treffpunkt für JUNG und ALT

Schützenhof “on tour” – Ab nach Kassel

Am Mittwoch, 26. September geht es mit dem Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach das erste mal auf Reisen. Unser Ziel ist Kassel. Wir starten um ca. 8:00 Uhr in Rodenbach (genaue Informationen des Abfahrtsort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben).

Wir beginnen nach der Ankunft in Kassel mit einem Stadtrundgang. Erleben Sie am Vormittag die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt zu Fuß inklusive der Parkanlage Karlsaue mit dem Sommerschloss „Orangerie“.

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Mittagspause fahren wir mit unserem Bus zur Wilhelmshöhe. Genießen Sie am Nachmittag Kassels schönste Seite, den Park Wilhelmshöhe mit dem gleichnamigen Schloss. Von dem Kasseler Wahrzeichen, dem Herkules, bietet sich ein traumhafter Panoramablick ins nordhessische Bergland.

Anschließend folgen Sie dem Weg der Wasserspiele über die verschiedenen Stationen bis hinab zum Schlossteich. Dort erhebt sich als krönender Abschluss eine über 52m hohe Fontäne. Bei einem Rundgang auf der Ebene des Schlosses zeigen wir Ihnen noch manch botanische Besonderheit von den vielen Gehölzen und Gewächsen aus aller Welt.

Danach haben die Teilnehmer die Möglichkeit das Schlossmuseum im Weißensteinflügel zu besichtigen.

Sofern die Teilnehmer nicht sehr gut zu Fuß sind, wird die Gästeführerin das bei der Führung berücksichtigen und diese entsprechend gestalten.

Wir werden gegen 20:00 Uhr wieder in Rodenbach zurücksein.

Kosten: 34,50 Euro inkl. Fahrtkosten und komplette Führungen – ohne Mittagessen. Anmeldung und Infos unter: info@traegerverein-schützenhof.de oder Tel.Nr. 06184-51287. Dies ist eine offene Veranstaltung. Teilnehmen können auch nicht Vereinsmitglieder.

Abfahrt: 7:45 Uhr Schützenhof Oberrodenbach – 7:50 Uhr Bushaltestelle Lochseif – 8:00 Uhr Raiffeisenbank Niederrodenbach