Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.

Schützenhof – Der Treffpunkt für JUNG und ALT

Des „LichterWahnSinns“ leichte Beute…

werden weite Teile des Kinzigtals im zweiten Buch der Wortspieler!   

Nach dem erstaunlichen Anfangserfolg mit KlappStuhlGang durch Rodenbach  in 2012, präsentieren die Wortspieler am Samstag, den 25. Januar um 19:30 Uhr ihr zweites, regional auf den Main-Kinzig-Kreis ausgerichtetes Buch, „LichterWahnSinn“ im Schützenhof Oberrodenbach.

Wortspieler-web

Überzeugen Sie sich selbst von dem schillernden Lichtspektakel im Kinzigtal, das die neun Autorinnen und Autoren in ihren fotographisch angereicherten Kurzgeschichten entfachen! Tauchen Sie mit Detlef Knoll, Klaus Hnilica, Jürgen Herold, Sarah Hauptmann, Marion Keheggi, Rudolf Müller, Martina Tornow, Christine Bruckmann und Gabriele Nelges ein in das tödliche Licht aus dem ‚Alten Dorf’ und bestaunen Sie das rätselhafte Nordlicht über Erlensee, das Judasfeuer in Oberrodenbach und das skurrile Hypnosefeuer aus Langenselbold! Feiern Sie auf original hessisch Maria Lichtmess und erschrecken Sie nicht über Suchstrahlen auf Kinzigwiesen, grüne Blitze über dem Kinzigtal sowie den roten Komet über der ‚ausgeweideten’ Stadt Hanau! Und seien Sie dabei, wenn endlich das leuchtende Schweigen über Vergangenes in Gelnhausen aufgebrochen wird…

Ralf Weingärtner kreist während der Lesung mit einer fokussierenden Fotoserie den „LichterWahnSinn bildhaft ein. Mit sicherem Gespür führt Irene Weingärtner durch all diesen irrlichternden ‚WahnSinn’.

Die Lesung wird musikalisch begleitet von den “WINGERTS light”.

Eintritt frei.

Anschrift: Hanauer Straße 8 – 63517 Rodenbach-Oberrodenbach