Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.

Schützenhof – Der Treffpunkt für JUNG und ALT

Fasching “anno dazumal“ am 28.02.2014

Der „Trägerverein Schützenhof Oberrodenbach e.V.“ veranstaltet bereits traditionell unmittelbar nach den allseits bekannten TVO-Fastnachtsitzungen  am Freitag, dem 28. Februar, ab 19.11 Uhr im „Oberrodenbacher Schützenhof“ ein buntes Faschingstreiben unter dem Motto „Fasching anno dazumal“.

Die  „Bembelsänger“ und weitere ehemalige TVO-Akteure – Inge Schäfer, Renate Krämer – sowie hochkarätige Überraschungsgäste werden in die „Schützenhofbütt“ steigen und eine Bombenstimmung garantieren. Bunte Faschingskostüme erwünscht – jedoch nicht Pflicht.

 Walter Geppert moderiert und wird zusammen mit dem Vorsitzenden des Trägervereins, Richard Uhl, im Rahmen dieser Veranstaltung,  einer ortsbekannten Persönlichkeit die „Einbürgerungsurkunde“ überreichen.

Der Eintritt ist – wie auch bei früheren Veranstaltungen – frei. Aufgrund zahlreicher Nachfragen ist eine Reservierung empfehlenswert. Mit der Reservierung wird ein Getränkegutschein in Höhe von 5,– € erworben, der beider Veranstaltung einzulösen ist. Der „Reservierungsgutschein“ ist bei den normalen Öffnungszeiten des „Schützenhofs“ – dienstags von 9-11 Uhr und freitags von 15-17 Uhr – erhältlich.

Besucher ohne Platzreservierung sind selbstverständlich willkommen, erhalten jedoch keine Sitzplatzgarantie.

Das freundliche und nette „Schützenhof-Team“ bedient die Besucherinnen und Besucher gerne am Platz.